Warum Molke gesund, schön und glücklich macht

© Cg loser_stock.adobe.com
Was ist das Geheimnis dieses alten Heil- und Hautpflegemittels? Und warum ist die Kombination aus Stuten- und Ziegenmilchmolke so beliebt und besonders (haut)verträglich? 
 
Naturreine Bio-Molke unterstützt die Zellerneuerung

Es ist eine ganz besondere Verbindung mit vielfältigen Eigenschaften, die der Haut richtig guttut und sie aufleben lässt: unsere naturreine Bio-Molke aus Stuten- und Ziegenmilch. 

Denn sie verfügt über eine große Menge an natürlichen Immunglobulinen. Und sie liefert essenzielle Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren wie Linolsäure und Gamma-Linolensäure. 

Darüber hinaus enthält sie natürliches Q10, proteinhaltige Eiweiße und einen wertvollen Vitaminkomplex mit den Vitaminen A, B1, B2 und B5. 

Was das für die Haut bedeutet?

B-Vitamine wirken antientzündlich und helfen der Haut, ihre Talgproduktion zu regulieren. Sie gleichen Mischhaut aus und beruhigen. Vitamin A, Retinol, hilft dabei, Falten zu mindern. Unsere Naturkosmetik mit Molke sorgt ganz wesentlich für ein glatteres, ebenmäßiges 

Hautbild und unterstützt die regelmäßige Zellerneuerung. 

Viele weitere Inhaltsstoffe aus der Molke pflegen und nähren die Haut. Dazu zählen zum Beispiel wichtige Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium und Zink und die bedeutsame Folsäure, die sogar eine DNA-Reparatur begünstigen kann. Das Hautmilieu kommt in ein gesundes Gleichgewicht, der pH-Wert wird reguliert, der Säureschutzmantel geschützt und das Feuchthaltevermögen der Haut positiv beeinflusst.

Tut der Haut innen und außen gut

Äußerlich als Creme aufgetragen, macht Molke die Haut ganz zart, glatt und geschmeidig. Sie spendet viel Feuchtigkeit, beruhigt sensible Haut und regt ihre Durchblutung an. So bleibt sie frisch, lebendig und jung. 

Innerlich als Getränk eingenommen, unterstützt Molke die Verdauung, hilft bei allerlei Beschwerden im Zusammenhang mit Magen-, Leber-, Niere- und auch Galle, und z.B. bei Hautproblemen wie Neurodermitis. Gleichzeitig erleichtert sie das Abnehmen. Besonders wichtig ist auch ihre stabilisierende Wirkung auf den sensiblen Mittelpunkt unseres Immunsystems: den Darm. Molke ist echte Naturkosmetik von innen und von außen. Ob als Beauty-Getränk, Creme, Lotion oder Badezusatz.

Was uns besonders wichtig ist

Die verwendete Stutenmilch stammt von St. Leonhards-Höfen im bayerischen Chiemgau. Sie wird nach den strengen Vorgaben des Bioland-Siegels produziert. Es wird nur soviel Milch verwendet, wie die Fohlen übriglassen. Die Ziegenmilch kommt von einem befreundeten Bioland-Hof in der Umgebung. 

Weitere Artikel